zurück
Mo Di Mi Do Fr Sa So
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Das Projekt wird gefördert durch:
07-jugend-staerken-im-quartier.png

Das Projekt „Jugend stärken im Quartier“ wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) und setzt sich stark für Jugendliche am Übergang Schule - Beruf ein. Insbesondere werden hier Jugendliche mit besonderem Förderbedarf im Alter bis 27 angesprochen. Hierzu gehören SchulabbrecherInnen oder auch neu Zugewanderte. Das besondere Merkmal ist die enge Zusammenarbeit mit Unternehmen im Netzwerk Großbeerenstraße. Die zur Verfügung stehenden Praktikumsplätze innerhalb des Netzwerks stellen den ersten Kontakt zur Praxis her. Dadurch gelingt es dem Projekt „Jugend stärken im Quartier“ sehr betriebsorientiert zu operieren.

Praktikumsmodelle:

  • RingPraktikum (Plus)
  • Gründung von Schülerfirmen
  • Laufendes Praktikum von ca. 3 Wochen und einem Betrieb

Ziel ist es, Teilnehmern eine Berufsorientierung zu ermöglichen und Ausbildungsplätze im Mittelstand erfolgreich zu besetzen.

Um den/die TeilnehmerIn auf die erste betriebliche Phase vorzubereiten, bietet JustiQ den TeilnehmerInnen vorab Orientierungsgespräche, Bewerbungstrainings oder die Kooperation mit dem eigenen Projekt P3 an.

Trotz Corona bleibt "JUGEND STÄRKEN im Quartier" (JUSTiQ) weiterhin aktiv.
Über das digitale Kommunikationstool Zoom finden digitale Beratungsgespräche statt.
Des Weiteren bietet JUSTiQ Online-Seminare rund um das Thema, Bewerbungsvorbereitung, duale Ausbildung, Lernmethoden sowie Lernunterstützung in Deutsch, Mathe, Englisch an.

Eine besondere Lernunterstützung für SchülerInnen bietet das Angebot von Chromebooks zum Einsatz im Homeschooling sowie die Bereitstellung vom Räumen als Lernumgebung.
Zukünftig arbeiten wir am virtuellen Betriebsbesichtigungen.

Als künftige/r TeilnehmerIn an einem dieser Angebote kannst du dich bei Teresa Schmitt  melden: Teresa.Schmitt[at]teachcom-edutainment.de

Netzwerktreffen

Regelmäßig treffen sich die Mitglieder des Netzwerk Großbeerenstraße. Dieses Mal wurden Sie kulinarisch von Justiq Teilnehmern versorgt.

mehr

JustiQ im InnoTruck

Mit Workshops und Betriebsbesichtigungen wurden Teilnehmer von JustiQ über die MINT Berufe von morgen vorbereitet

mehr

Sommerschule 2020 - kostenfreies Angebot

InnoTruck

Mit unserer kostenlosen Netzwerk-Sommerschule 2020 unterstützt das Netzwerk Familien, wenn es heißt, schulische Corona-Lernrückstände auszugleichen.

mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.